„Meniskus“ vermeiden

Fit und beweglich – auch im Seniorenalter

Ein verletztes Knie schränkt die Beweglichkeit meist stark ein. Das trifft besonders ältere Menschen hart. Denn mit den Jahren wird regelmäßige sportliche Aktivität immer wichtiger – und es fällt immer schwerer, nach einer verletzungsbedingten Pause wieder in Bewegung zu kommen. Gut zu wissen: Mit einer gezielten Erstversorgung lässt sich das Ausmaß von Verletzungen oft eindämmen und man ist schneller wieder fit! „Meniskus“ vermeiden weiterlesen

Volkssport Wandern

Gesunde Bewegung und aktive Erholung bis ins hohe Alter

Der Wander- und Bergsport – neudeutsch: Trekking – erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit. Der Statistik zufolge schnürten im Jahr 2014 mehr als 6,5 Millionen Bundesbürger regelmäßig ihren Rucksack, um auf „Schusters Rappen“ die Natur zu genießen. Ein Vorteil: Für genussvolle Wandertouren benötigt man keine aufwändige Ausrüstung. Und das Schönste: Trekking ist ein Generationen übergreifender Sport, der sich auch in reifen Jahren noch vortrefflich ausüben lässt. Die einzigen Voraussetzungen sind, in jedem Lebensalter, ein intakter Bewegungsapparat und eine gesunde Selbsteinschätzung. Volkssport Wandern weiterlesen

Überlastungsschäden durch falsches Training

Angesagte Fitnesstrends mitmachen – aber richtig!

Pilates, Capoeira, Zumba, Bokwa oder Piloxing – neue Trendsportarten versprechen jede Menge Spaß, eine hohe Kalorien- und Fettverbrennung und locken unzählige Menschen ins Fitnessstudio. Einer Umfrage zufolge besuchten im Jahr 2015 mehr als 7,2 Millionen Bundesbürger häufig ein Fitnessstudio, rund 11 Millionen gelegentlich. (1) Doch wie gesund sind die neuen Fitnesstrends? Sportwissenschaftler warnen vor falschem oder zu intensivem Training. Insbesondere bei App- und Video-gestützten Workouts ohne persönliche Anleitung kann es demnach zu gravierenden Trainingsfehlern und zu Verletzungen durch Fehl- und Überbelastung kommen. Überlastungsschäden durch falsches Training weiterlesen